Arbeitslosen Forum

 
Arbeitslosigkeit ist keine Schande! Dieser Gedanke steht hinter der Initiative die im Jahre 2005 gestartet wurde. Allein, dass in der Gemeinde das gesellschaftliche Problem „Arbeitslosigkeit“ öffentlich angesprochen werden kann, hilft den Betroffenen. Ziel des Projektes ist zum einen Arbeitsplätze im regionalen Umfeld zu vermitteln, zum anderen aber auch mit den örtlichen Gewerbebetrieben ins Gespräch zu kommen. Deshalb wurde die Initiative auf nahezu alle Landkreisgemeinden ausgedehnt.
 
Weitere Informationen:
 
Frau Stanek
Tel.: 09127 / 88 32